Sprache der Füsse

Wussten Sie, dass Ihre Füsse sozusagen eine Landkarte bezüglich Ihres körperlichen, geistigen und psychischen Zustands darstellen? In Ihren Füssen spiegelt sich Ihre «Lauf-Bahn».

Füssse
Füsse haben nicht nur etwas mit dem Gehen und dem Stehen zu tun, sondern ebenso mit dem Verstehen. Wenn ich etwas nicht verstehe oder nicht verstehen will, kann ich Beschwerden an Beinen oder Füssen bekommen.

Nägel
Nägel spiegeln die inneren Vorgänge im Organismus wieder. Vertiefungen auf der Oberfläche des Nagels können auf eine mögliche Milzstörung hinweisen.

Brüchige Nägel zeigen eine Disposition zu Verkalkung.

Leicht einreissende Nägel deuten auf eine Unterleibsstörung hin, besonders bei Frauen. Wellige Querrillen zeigen den unregelmässigen Mineralhaushalt an.

Ist der Nagel blass, zeigt das Blutarmut an, Ist der Nagel dunkelrot in der Farbe, zeigt das Neigung zu Heftigkeit. Gelblich–bräunlich zeigt meisst eine Leber- oder Gallenstörung an.

Ist der Nagel braun, weist das deutlich auf eine Nierenschwäche hin.

Jedes dieser Zeichen erfordert eine entsprechende Änderung in der Verhaltensweise des Menschen.

Nagelkosmetik

Immer wieder werde ich nach Nagelkorrekturen gefragt. Die moderne Nagelkorrektur dient der Wiederherstellung eines Nagels, der durch Verletzungen abgerissen, sich verfärbt, braungelb geworden ist.

In diesem Zustand die betroffene(n) Zehe(n) "nur" mit Bädern und Salben zu behandeln, ist meistens aussichtslos. Solange die (z.B. eingewachsenen Nagelteilchen oder Nagelecken) nicht beseitigt wird, kann sich eine Behandlung mit entsprechenden Fußbädern und Salben auf Wochen hinziehen. Viele meiner Patienten mussten dies auf schmerzhafte Weise erfahren.

Ich begleite und betreue den Heilungsprozess. Bei Bedarf - je nach Schweregrad der verformten Nägel - werde ich diese mit Tamponage unterlegen oder mit einer B/S-Spange wieder in die alte Form bringen, damit sich ein solch schmerzhaftes Einwachsen nicht wiederholen kann.

Haut
Die Haut muss es ausbaden, wenn ein inneres Geschehen nach aussen drängt, sei es als psychisches Geschehen durch Blässe, Röte, Gänsehaut. Oder als physisches Geschehen wie Entzündungen, Ausschlag, Abszess oder als äusserer Eingriff wie Verletzung oder Operation.

Alle Organe, Muskeln, Drüsen und sonstigen Körperfunktionen und Systeme können über Ihre Füsse «abgefragt» werden. Manchmal weiss der Körper mehr, als wir selber. Das geschieht dann, wenn wir unsere Bedürfnisse unterdrücken. Mit der Zeit meldet sich der Körper dann ganz vehement, sei dies mit «unerklärlichen» Schmerzen oder sogar Krankheit. Selbst Unfälle können sich deshalb ergeben.

Seit über 30 Jahren widme ich mich den verschiedensten Studien zum menschlichen Körper und der Interaktion von Geist und Gefühl. Schon früh erkannte ich die besondere Fähigkeit, über die Füsse den «Lebens-Lauf» eines Menschen wahrnehmen zu können. So bildete ich mich wortwörtlich von Kopf bis Fuss ständig aus und weiter, um das Wissen und Können zeitgemäss umzusetzen und weiterzuvermitteln. Meine eigene Lebensgeschichte hat mich gelehrt, auf meinen Körper zu achten und zu hören. Dadurch habe ich viel erfahren und verstehe, was er mir mitteilen möchte.